Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Daiting: Radfahrer verursacht Unfall mit Pkw

Am 28.02.2021 kam es bei Daiting zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrrad.
Um 13.15 Uhr fuhr ein 59-jähriger Harburger mit seinem Fahrrad auf der Kreisstraße DON 24 in Richtung Daiting. Etwa einen Kilometer nach Hochfeld wollte der Radler nach links abbiegen, um an einem dortigen Stadel Rast zu machen. Er ließ zunächst einen langsam hinter ihm fahrenden Pkw-Lenker überholen, bog jedoch unmittelbar darauf unvermittelt nach links ab. Hierbei übersah der Radfahrer, dass eine 20-jährige Monheimerin in ihrem Auto zu diesem Zeitpunkt bereits den vor ihr langsam fahrenden Wagen und das Fahrrad überholte. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Zweirad und dem Pkw. Der Fahrrad-Lenker stürzte anschließend zu Boden und erlitt zahlreiche Schürfwunden sowie Prellungen. Da innere Verletzungen vor Ort nicht ausgeschlossen werden konnten, wurde der 59-Jährige vorsorglich durch einen angeforderten Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik nach Augsburg geflogen.

Am Pkw entstand ein Sachschaden an der vorderen rechten Stoßstangenseite in Höhe von etwa 1.000 Euro. Am Fahrrad wurde durch den Zusammenstoß der Rahmen verbogen. Hier beträgt der entstandene Schaden ebenfalls ca. 1.000 Euro.

Die Autofahrerin wurde von den aufnehmenden Beamten vor Ort wegen Verdachts auf fahrlässige Körperverletzung angezeigt. Gegen den verursachenden Radler wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.