Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Harburg: Schwerer Unfall zwischen Wohnmobil und Kleintransporter

Am 04.10.2021, um 12.45 Uhr, ereignete sich bei Schratterhofen ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Wohnmobil und Kleintransporter.
Eine 30-jährige Nördlingerin fuhr mit ihrem Wohnmobil auf der Kreisstraße DON 37 von Schrattenhofen her kommend auf die Einmündung zur Staatsstraße 2221 ein. Dabei übersah die Frau einen bevorrechtigten Kleintransporterfahrer aus Meitingen, der mit seinem Sprinter von Großsorheim in Richtung Oettingen fuhr. Der 28-Jährige versuchte noch in voller Fahrt auszuweichen, prallte jedoch in die Fahrerseite des Wohnmobils und wurde anschließend in die Leitplanke geschoben. Beide Beteiligten wurden vom alarmierten Rettungsdienst untersucht, blieben jedoch augenscheinlich komplett unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 12.000 Euro. Die Unfallverursacherin wurde von den aufnehmenden Beamten der Polizeiinspektion Donauwörth angezeigt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.