Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Möttingen: Sekundenschlaf auf Romantischer Straße

Rund 45.000 Euro Gesamtsachschaden war bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 19.09.2022, entstanden.
Gestern, gegen 16.10 Uhr befuhr ein 59-Jähriger mit seinem Pkw die Romantische Straße in Richtung Nördlingen. Der 59-Jährige geriet mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn, vermutlich – so die Polizei – schlief der Mann kurz ein. Die 38-jährige Pkw-Fahrerin, die in Richtung Harburg fuhr, konnte nicht mehr ausweichen, so dass beide Fahrzeuge kollidierten. Der 59-Jährige rollte nach der Kollision weiter, über den linksseitigen Fußweg und kam letztlich an einer Hauswand zum Stehen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Pkw-Fahrer leicht verletzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.