Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Nördlingen: 46-jähriger Autofahrer versucht vor Polizei zu flüchten

Am Samstag, den gegen 17.20 Uhr wollte eine Streife der Polizeiinspektion Nördlingen einen VW Caddy in der Herlinstraße in Nördlingen kontrollieren.
Der 46-jährige Fahrzeugführer beschleunigte jedoch und flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit über mehrere Seitenstraßen bis das Fahrzeug im Zeitblomweg zunächst entkommen konnte bzw. die Streife die Verfolgung abbrach.

Im Rahmen der weiteren Fahndung fiel das Fahrzeug dann in Holheim erneut auf. Auch hier versuchte der Fahrer, sich der Kontrolle wieder zu entziehen. Letztlich konnte die Polizei das Fahrzeug dann aber stoppen. Bei der Anhaltung rollte dieses Fahrzeug noch leicht gegen das Dienstfahrzeug und verursachte hierbei einen leichten Schaden. Da der Fahrer leicht alkoholisiert war, wurden von der Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins angeordnet.

Gefährdete sollen sich melden
Im Bereich Eselerstraße und Zeitblomweg waren mehrere Fußgänger unterwegs, die gegebenenfalls auch gefährdet wurden. Die Polizei bittet daher, dass sich diese Personen bzw. Zeugen bei der Polizei unter der Telefonnummer 09081/2956-0 melden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.