Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Nördlingen: Verkehrszeichen an der Landesgrenze Objekt der Begierde

„Freistaat Bayern - Schild“ geklaut

Ein ziemlich dreister Täter hatte in den vergangenen Tagen sich offensichtlich mit einem Trennschleifer an einem Verkehrszeichen an der B 29 bei Nördlingen zu schaffen gemacht.
Nachdem er die Metallhalterungen durchgeflext hatte, entwendete er das aufgestellte „Freistaat Bayern – Schild“ an der Landesgrenze zu Baden-Württemberg. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Nördlingen.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.