Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Oberndorf: Fortwährende Beleidigungen der Nachbarn

Am Samstag, 06.03.2021, von Mitternacht bis 14.00 Uhr, beleidigte ein 56-jähriger Mann seine Nachbarn wiederholt lautstark.
Trotz Minusgraden saß der Beleidiger über die ganze Nacht im Garten und schrie lautstark Beleidigungen gegenüber seine 80- und 78-jährigen Nachbarn aus. Der Beschuldigte wies bei der Anzeigenaufnahme 2,22 Promille auf. Nach einer eindringlichen Belehrung der Beamten stellte er seine Beleidigungen ein. Gegen den Störer wird eine Strafanzeige seitens der Polizeiinspektion Rain vorgelegt, er muss sich nun wegen Beleidigung verantworten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.