Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Rain: Unfall beim Auffahren auf die Bundesstraße 16

Zwei Fahrzeuge waren am gestrigen 02.03.2021 an einem Verkehrsunfall beteiligt, welcher sich auf der Bundesstraße 16 bei Rain ereignete.
Am frühen Dienstagabend fuhr ein 60-jähriger Autofahrer auf der Hauptpumpwerkstraße von Genderkingen in Richtung Bundesstraße 16. An der Einmündung zur B 16 wollte der Fahrzeugführer nach links in Richtung Lechbrücke abbiegen. Zur gleichen Zeit befuhren zwei hintereinanderfahrende PKW die B 16 in Richtung Donauwörth. Der erste PKW bog nach rechts in die Hauptpumpwerkstraße ein. Diesen Moment wollte der 60-jährige Autofahrer nutzen und fuhr in die B 16 ein. Dabei übersah er den zweiten PKW, welcher an der Einmündung geradeaus in Richtung Donauwörth weiterfuhr. Hierbei kam es zum Zusammenstoß.

Das Fahrzeug des 60-jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 10.000 Euro. Glücklicherweise wurde bei dem Verkehrsunfall niemand verletzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.