Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Tapfheim: Handwerker stürzt vom Schlossdach

Am gestrigen Mittwoch, den 12.05.2021, war ein 59-jähriger Handwerker gegen 10.45 Uhr am Schloss Donaumünster mit Dacharbeiten beschäftigt, wobei es zu einem Arbeitsunfall kam.
Handwerker stieg über ein Baugerüst auf eine Leiter, die lediglich provisorisch gesichert auf dem Dach lag. Als das zur Sicherung dienende Brett brach, rutschte der Mann mit der Leiter am Dach entlang durch das Gerüst hindurch und fiel aus 7m Höhe auf den geschotterten Boden. Bei dem Sturz zog sich der 59-Jährige schwere, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu. Er wurde zur ärztlichen Versorgung mittels eines Rettungshubschraubers ins Universitätsklinikum Augsburg geflogen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.