Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Verstöße gegen Corona-Bestimmungen im Raum Nördlingen

Die Polizei stellte in Nördlingen, Oettingen und Wallerstein einzelne Verstöße gegen die aktuell geltende Ausgangssperre fest.

Am Sonntagvormittag wurden in Wallerstein drei junge Männer aus verschiedenen Hausständen in einem Pkw kontrolliert. Sie unternahmen zusammen eine Spazierfahrt. Das Gleiche wurde nachmittags im Stadtgebiet Nördlingen von einer Polizeistreife festgestellt und beanstandet.

Am Sonntagabend kurz vor Mitternacht wurden in Nördlingen und Oettingen zwei Männer und eine Frau bei zwei Banken angetroffen. Sie wollten jeweils Kontoauszüge oder Bargeld abholen oder Geld einbezahlen.

Alle Personen werden wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz zur Anzeige gebracht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.