Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Wemding: Hilfsbereitschaft in Spielhalle eskaliert in handfesten Streit

Am 07.05.2022, gegen 19.08 Uhr, gerieten ein 32-jähriger osteuropäischer Lkw-Fahrer und 50-jähriger Mann in einer Spielhalle in Wemding in Streit.
Der Fahrer hatte offensichtlich an einem der Automaten ein etwas Geld gewonnen, konnte dieses aber aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung nicht umbuchen. Ein 50-jähriger Gast wollte daraufhin dem Mann beim Umbuchen behilflich sein. Das versteht dieser vermutlich jedoch falsch und gerät mit dem Mann zunächst in einen verbalen Streit. Anschließend schlägt der 32-Jährige seinem Gegenüber mit der Faust in dessen Gesicht. Als sich dieser zu Wehr setzt, nimmt der Lkw-Fahrer zunächst einen Barhocker, um mit dem Stuhl auf den Mann einzuschlagen. Wenig später nimmt er jedoch eine Vase und zerschlägt diese auf dem Hinterkopf des Mannes. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab bei dem aggressiven Betrunkenen einen Wert von über zwei Promille.

Beide Beteiligten wurden bei der Auseinandersetzung leicht verletzt. Der hinzugezogene Rettungsdienst versorgte vor Ort die Wunden der beiden Streitenden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.