Landkreis GöppingenRegionalnachrichten

Geislingen: Durchsuchung bei mutmaßlichem Drogenhändler

Am heutigen Donnerstag, den 04.02.2021 durchsuchte die Polizei in Geislingen mehrere Objekte.
Die Polizei ermittelt seit geraumer Zeit gegen einen 24-Jährigen aus dem Raum Geislingen. Der soll im Verdacht stehen, mit Rauschgift zu handeln. Am Donnerstag stand die Polizei mit einem Durchsuchungsbeschluss bei dem Mann vor der Tür und durchsuchte mehrere Räumlichkeiten im Stadtgebiet. Bei der Durchsuchung stellten die Beamten etwa 6.500 Euro vermeintliches Dealergeld, Rauschgift Utensilien sowie Mobiltelefone und Computer sicher. Weiterhin fanden sie vermeintlich gefälschte Luxusuhren. Was es damit auf sich hat, bedarf weiterer Ermittlungen. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde der Mann wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.