Landkreis GöppingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Geislingen: Fünf teils schwer Verletzte bei Verkehrsunfall

Fünf Verletzte und hoher Sachschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalles am Sonntag, den 31.10.2021, kurz vor Mitternacht in Geislingen.
Gegen 23.50 Uhr befuhr eine 29-jährige Frau mit ihrem BMW die Karlstraße von der Bahnhofstraße herkommend. An der Einmündung zur Gartenstraße (Bundesstraße 10) missachtete sie die vorfahrtsregelnden Verkehrszeichen und fuhr ungebremst in den Kreuzungsbereich ein. Zeitgleich befuhr ein 33-jähriger Opelfahrer die Gartenstraße in Richtung Kuchen und kollidierte mit dem BMW. Dieser schleuderte die Wucht des Aufpralls gegen einen Ampelmast. Durch herumfliegende Trümmerteile wurden zwei unbeteiligte Fußgängerinnen (15 und 16 Jahre) leicht verletzt. Die Unfallverursacherin, ihre 21-jährige Mitfahrerin und der Opelfahrer wurden schwer verletzt.

Zur Versorgung der Verletzten war der Rettungsdienst mit fünf Rettungswägen und einem Notarzt vor Ort. Die Schwerverletzten wurden alle zur weiteren Versorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Feuerwehr Geislingen war ebenfalls mit einem Großaufgebot vor Ort.

An den beiden Pkw und der Ampel entstand ein Sachschaden von etwa 32.000 Euro. Die beiden nicht mehr fahrbereiten Pkw wurden abgeschleppt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.