Landkreis GöppingenRegionalnachrichten

Geislingen: Renault-Fahrer überschlägt sich

Die Kontrolle verlor am heutigen Montag, den 30.11.2020 ein 30-jähriger Autofahrer in Geislingen.
Kurz nach 05.00 Uhr fuhr der 30-Jährige mit seinem Renault in der Überkinger Straße. Aus unbekannter Ursache verlor der Mann die Kontrolle über sein Auto und stieß gegen einen ordnungsgemäß geparkten VW. Durch die Kollision überschlug sich der Renault und kam auf der Seite zum Liegen. Der 30-Jährige verletzte sich leicht und kam vorsorglich in ein Krankenhaus. Der Abschlepper kümmerte sich um den nicht mehr fahrbereiten Renault. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 4.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"