Landkreis GöppingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Süßen: Brand in Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses – Drogen gefunden

Hoher Sachschaden entstand am gestrigen Mittwoch, 27.07.2022 bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Süßen. Dabei wurden auch Pflanzen und Drogen gefunden.
Gegen 16.45 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem Brand im Kolpingweg aus. In dem Mehrfamilienhaus brannte der Dachstuhl und eine Photovoltaikanlage. Die alarmierte Feuerwehr löschte das Feuer. Die Bewohner hatten das Gebäude verlassen. Verletzt wurde niemand. Ersten Erkenntnissen dürfte ein technischer Defekt an der Photovoltaikanlage ursächlich für den Brand gewesen.

Bei den Löscharbeiten fanden die Einsatzkräfte in einer Dachwohnung 15 Marihuana Pflanzen und etwa 150 Gramm Marihuana. Das wurde sichergestellt und die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Schaden an dem Gebäude wird auf etwa 250.000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.