Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Alkoholkontrollen im Umfeld des Günzburger Volksfestes

Gestern Abend führte die Unterstützungsstreife der Operativen Ergänzungsdienste im Umfeld des Volksfestes mehrere Verkehrskontrollen durch.
Hierbei mussten sie gegen 21 Uhr einen 23-Jährigen und gegen 23 Uhr einen 28-Jährigen „aus dem Verkehr ziehen“, da diese jeweils alkoholisiert ihren Pkw lenkten. Im ersten Fall wurde eine Alkoholisierung von rund 0,8 Promille festgestellt. Im zweiten Fall fiel der Fahrer auf, da er in einer Einbahnstraße in entgegengesetzte Richtung fuhr. In diesem Fall wurden ebenfalls über 0,8 Promille festgestellt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.