Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Arbeitsunfall in Krumbach: Rampen rutschten weg

Am gestrigen Montag, am 09.04.2018, wollte ein 49-jähriger Arbeiter im Dreifaltigkeitsweg gegen 13.30 Uhr eine motorbetriebene Handwalze von einem Anhänger abladen.
Hierzu benutzte der Mann zwei Rampen, die jedoch vom Anhänger rutschten als er mit der Maschine darauf stand. Beim Absturz prallte der 49-Jährige gegen die Maschine und zog sich eine Platzwunde am Kopf zu.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.