Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Betrunkene Fahrer in Krumbach und Thannhausen

Bei Verkehrskontrollen erwischten die Streifen der Polizeiinspektion Krumbach am frühen Samstag, 21.05.2022, zwei betrunkene Autofahrer.

Am Samstag kurz nach Mitternacht konnte im Rahmen einer Verkehrskontrolle im Gärtnerweg in Krumbach bei einem 54-jährigen Pkw-Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen ordnungswidrigen Wert, so dass die Weiterfahrt unterbunden wurde. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot.

Gegen 01.30 Uhr konnte auf der Bundesstraße 300 bei Ursberg ein Fahrzeug festgestellt werden, dessen 24-jähriger Fahrer schließlich in Thannhausen einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Hierbei wurde Alkoholgeruch wahrgenommen und ein Atemalkoholtest vorgenommen, welcher einen strafrechtlich relevanten Wert ergab, so dass die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme veranlasst wurde.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.