Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Betrunkene Fahrer in Ried und Offingen erwischt

Am vergangenen Montag, 25.07.2022, wurden von den Streifen der Polizeiinspektion Burgau drei Verkehrssünder mit Alkohol im Straßenverkehr festgestellt.
Gegen 08.20 Uhr wurde ein 71-Jähriger mit seinem Mofaroller in Ried kontrolliert. Ein Atemalkoholtest verlief positiv, der Betroffenen hat ein Fahrverbot und ein Bußgeld zu erwarten. Um 17:30 Uhr wurde eine 73-jährige Fahrzeugführerin in Offingen in der Bahnhofstraße kontrolliert. Da sie erkennbar unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Gegen Mitternacht wurde bei einem 20-Jährigen in der Mühlstraße in Scheppach ebenfalls Hinweise auf Alkoholkonsum festgestellt. Ein durchgeführter Test durch die Streife der Polizeiinspektion Burgau verlief positiv. Auch er hat ein Bußgeld und ein Fahrverbot zu erwarten.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.