Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Bibertal: Pkw überschlägt sich – zwei Verletzte

Zwei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstag, den 17.05.2022 zwischen Kissendorf und Rieden ereignete, verletzt.
Am frühen gestrigen Nachmittag befuhr ein 28-jähriger Pkw-Fahrer die Staatsstraße 2023 aus Richtung Großkissendorf in Richtung Rieden. Dabei kam ihm ein Lkw entgegen, welcher ordnungsgemäß auf seiner Fahrbahnseite fuhr. Trotzdem wich der Pkw-Fahrer etwas nach rechts aus. Dabei kam er mit den beiden rechten Rädern seines Pkws auf den unbefestigten Seitenstreifen. Als er dies bemerkte lenkte er nach links und verlor anschließend die Kontrolle über seinen Pkw. Das Fahrzeug schleuderte anschließend nach links von der Fahrbahn. Dort überschlug es sich. Der 28-jährige Pkw-Fahrer und seine 25-jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt. Die beiden Verletzten kamen zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Zudem entstand bei dem Unfall ein Sachschaden, den die Polizeiinspektion Günzburg mit mehreren tausend Euro angibt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.