Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Brandstiftung: Feuerwehren löschen kleineren Waldbrand bei Winterbach

Am 23.04.2021, gegen 17.00 Uhr, bemerkte ein Landwirt eine starke Rauchentwicklung an einem Waldgebiet nördlich der Kreisstraße GZ 22 und wählte den Notruf.
Die von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller alarmierten Freiwilligen Feuerwehren aus Winterbach, Dürrlauingen und Rechbergteuthen waren mit insgesamt etwa 35 Kräften im Einsatz und hatten den Brand des Waldbodens auf einer Fläche von etwa 600 Quadratmetern schnell im Griff. Es konnte ein Brandherd am Waldrand ausfindig gemacht werden. Offensichtlich hatte eine bislang unbekannte Person dort ein Feuer entfacht, welches außer Kontrolle geriet.

Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder den Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgau, Rufnummer 08222/9690-0, in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.