Landkreis GünzburgNews Autobahn A8Regionalnachrichten

Burgau/A8: Fahrzeuge durch gelösten Planenaufbau beschädigt

Sachschaden richtete am gestrigen 19.06.2021 ein Planenaufbau auf der Autobahn 8, nahe der Anschlussstelle Burgau an.
Am Samstagmorgen befuhr ein 54-Jähriger mit seinem Pkw-Anhänger-Gespann die A8 in Richtung München als sich kurz vor der Anschlussstelle Burgau der Planenaufbau des Anhängers, bestehend aus aufsteck- und verriegelbaren Bordwänden, auflöste und deren Einzelteile auf die Fahrbahn fielen. Diese blieben auf dem linken Fahrstreifen liegen und wurden in der Folge von einem 27- und 31-Jährigen überfahren, wodurch deren Pkw jeweils leicht beschädigt wurden. An den drei Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 3.500 Euro und alle konnten nach erfolgter Unfallaufnahme – welche von der Autobahnpolizei Günzburg durchgeführt wurde – ihre Fahrt fortsetzen. Gegen den Verursacher wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.