Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Burgau/A8: Vorderreifen an Pkw platzt plötzlich

Am 24.08.2020, um 19.25 Uhr, befuhr ein 34-jähriger Pkw-Fahrer die Autobahn 8 in Fahrtrichtung München. Kurz vor der Anschlussstelle Burgau platzte der rechte Vorderreifen.
Die gesamte Lauffläche des Reifen löste sich und blieb auf dem linken Fahrstreifen liegen. Dem 34-Jährigen gelang es, sein Fahrzeug auf den Seitenstreifen zu steuern, von wo aus er die Polizei und den Pannendienst verständigte. Das Reifenteil wurde durch ein weiteres Fahrzeug aufgewirbelt und vor den Pkw eines 42-Jährigen geschleudert, der ebenfalls in Fahrtrichtung München unterwegs war.

Der 42-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr das Reifenteil. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.