Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Burtenbach: Nach Hinweis betrunkener Werttransportfahrer festgestellt

Ein unbekannter Zeuge meldete am Montag, 08.11.2021, gegen 14.30 Uhr, telefonisch bei der Polizei, dass er den Eindruck habe, dass der Fahrer eines Werttransportes betrunken sei.
Eine Streife der mit eingebundenen Polizeiinspektion Krumbach traf den Fahrer in Burtenbach während einer Geldauslieferung an. Die hinzugekommenen Beamten einer Burgauer Streife stellten bei der Kontrolle tatsächlich Alkoholgeruch bei dem Mann fest. Ein Test mit einem Alkoholmessgerät am Kontrollort erbrachte einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Deshalb ordneten die Beamten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein des Mannes sicher. Ebenso nahmen die Beamten die dienstliche Waffe des Mannes in Verwahrung. Für den Werttransporter forderten sie bei der Entsendefirma einen Ersatzfahrer an. Nach der Anzeigenaufnahme konnte der Mann die Polizeidienststelle wieder verlassen.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.