Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Deffingen: Unaufmerksamkeit führt zu Verkehrsunfall

Ohne Verletzte, aber mit Sachschaden, endete am 28.09.2019 ein Verkehrsunfall, welcher sich bei Deffingen ereignete.
Am gestrigen Nachmittag befuhr ein 53-Jähriger mit seinem Pkw die Verbindungsstraße von der Bundesstraße 16 kommend in Richtung Deffingen. Auf Grund von Unachtsamkeit verlor er die Kontrolle über seinen Pkw, geriet ins Schleudern und prallte gegen ein am Straßenrand befindliches Verkehrszeichen. Der Gesamtschaden beläuft sich, nach Angaben der Polizeiinspektion Günzburg, auf etwa 10.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.