Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Dürrlauingen: 22-Jähriger wegen Hausfriedensbruch angezeigt

Ein erheblich alkoholisierter 22-Jähriger verschaffte sich mehrfach unerlaubt Zutritt zu einer Veranstaltung in Dürrlauingen. Die Polizei wurde gerufen.
Da dieser einem polizeilichen Platzverweis nicht nachkam, wurde er in Gewahrsam genommen und in die Haftzelle verbracht. Der 22-Jährige hat ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Hausfriedensbruchs zu erwarten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.