Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ellzee: Sattelzugfahrer übersieht Pkw beim Zurücksetzen

Sachschaden forderte am 22.12.2020 das Rückwärtsfahren eines Sattelzuges in Ellzee.
Gegen 13.50 Uhr rangierte ein 72-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug rückwärts in der Straße ‚Am Grünfeld‘. Hierbei übersah er einen hinter seinem Sattelzug am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Während an dem Sattelauflieger lediglich leichte Kratzer am Heckerkennbar waren, entstand an dem geparkten Pkw ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.