Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ettenbeuren: Weißer Pkw fährt nach Spiegelklatscher weiter

Im Begegnungsverkehr kam es am 13.02.2020 bei Ettenbeuren zu einem Verkehrsunfall an den Außenspiegeln zweier Pkws, wobei der Verursacher flüchtete.
Am vergangenen Donnerstagmorgen gegen 05.50 Uhr war eine 39-Jährige mit ihrem Fahrzeug auf der Staatsstraße von Ettenbeuren in Richtung Ichenhausen unterwegs. Etwa 500m nach dem Ortsschild kam ihr ein weißer Pkw auf ihrer Fahrspur entgegen. Durch die Berührung der beiden Fahrzeuge wurde der linke Außenspiegel am Pkw der 39-Jährigen beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr weiter in Richtung Ettenbeuren. Die Schadenshöhe beläuft sich auf etwa 150 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Burgau unter der Nummer 08222/96900 entgegen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.