Landkreis GünzburgTOP-Nachrichten

Facebook-Party mit Platzverweisen beendet

Eine nicht angemeldete Facebook-Party bei Thannhausen, im Landkreis Günzburg, beendete die Polizei durch Aussprache von Platzverweisen.
In der Nacht von Samstag auf Sonntag erhielt die Polizeiinspektion Krumbach Kenntnis von einer sog. „Facebook“-Party an einem Baggerweiher im Bereich Thannhausen. Am Weiher, welcher sich auf einem versperrten Betriebsgelände befindet, wurde tatsächlich eine Feier mit ca. 60 Gästen festgestellt. Ihrer Pflicht, die Feier ordnungsgemäß im Vorfeld bei der Verwaltungsgemeinschaft Thannhausen zu melden, kamen die beiden Veranstalter nicht nach. Den anwesenden Personen wurde ein Platzverweis erteilt, zudem wurde veranlasst, dass der von der Feier stammende, umherliegende Unrat durch die Veranstalter beseitigt wird.
Ob der Besitzer des Grundstücks den Veranstaltern die Benutzung seines Grundstücks gestattete, wird noch abgeklärt.

Werbung auf BSAktuell ist nicht teuer.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.