Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenWeitere News

Feuerwehr: Abschlussprüfung zum Truppführer in Balzhausen

„Eine ausnahmslos sehr gute Leistung“ attestierten die Prüfer um Kreisausbilder Leonhard Langhans den Feuerwehrfrauen und -männern, die am vergangenen Samstag, 26.06.2021, in Balzhausen ihre Abschlussprüfung zum Truppführer abgelegt haben.
Gleichwohl einige der Teilnehmer die Tage zuvor, aufgrund der Unwetter, bereits teils durchgehend im Einsatz waren, kamen die 28 Prüflinge aus verschiedenen Feuerwehren im Landkreis nach Balzhausen. Diese Prüfung ist der Abschluss der mehrjährigen Feuerwehrgrundausbildung und gleichzeitig Voraussetzung für alle weiterführenden Lehrgänge an den staatlichen Feuerwehrschulen.

Obwohl der Übungs- und Ausbildungsdienst der Feuerwehren bedingt durch die Corona-Pandemie in der vergangenen Zeit nur eingeschränkt möglich war, überzeugten die Absolventen beim Aufbau eines Löschangriffes mit Personenrettung genauso wie beim Prüfungsgespräch, in dem die Gefahrenlage einer vorgegebenen Einsatzsituation erörtert und bewertet werden musste. Beim schriftlichen Prüfungsteil mussten die angehenden Truppführer ihr Wissen zu Rechtsgrundlagen, Grundtätigkeiten und Gefahrstoffen unter Beweis stellen.

Schnell, flexibel und kreativ wurden die Aufgaben gelöst und die Prüfer überzeugt. Kreisbrandmeister Erich Geißler lobte abschließend im Namen der Kreisfeuerwehrinspektion das ehrenamtliche Engagement der jungen Leute und betonte die Wichtigkeit einer guten Ausbildung der Feuerwehren, um stets bestmöglich auf alle Einsatzlagen vorbereitet zu sein.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.