Landkreis GünzburgTOP-Nachrichten

Feuerwehreinsatz: Gartenhütte brannte in der Nacht

Die Feuerwehr musste in der Nacht zum Löschen einer brennenden Gartenhütte in Waltenhausen/Hairenbuch ausrücken.
In der Nacht von Samstag, 27.03.2016, auf Sonntag, 28.03.2016, feierte ein 42-Jähriger in seiner Gartenhütte mit Bekannten. In dieser Gartenhütte befand sich ein offener Kamin, welcher während der Feier offensichtlich beheizt war. Nach Beendigung der Feier fing die Gartenhütte aus bisher noch nicht geklärter Ursache Feuer und brannte ab. Evtl. war das Feuer im offenen Kamin noch nicht ganz niedergebrannt, so dass ein Funken aus diesem Feuer die Hütte in Brand setzte.

Der Schaden an der Gartenhütte wird vom Besitzer auf ca. 10.000 Euro geschätzt.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.