Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Feuerwehreinsatz im Wald in Krumbach

Die Feuerwehr Krumbach und Niederraunau wurde am 20.05.2017 in einen Wald zu einer zunächst unklaren Rauchentwicklung alarmiert.
Am 20.05.2017, 20.45 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Krumbach Mitteilung über eine ungewöhnlich starke Rauchentwicklung im Wald zwischen Niederraunau und Mindelzell ein. Nach Abklärung durch die Polizeistreife wurde tatsächlich eine unbeaufsichtigte Brand-/Glutstelle vorgefunden, wo offensichtlich forstwirtschaftliche Abfälle verbrannt wurden. Nachdem die örtliche Feuerwehr verständigt wurde, konnte die Brandstelle abgelöscht und eine weitere Gefährdung verhindert werden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.