Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Glöttweng: Nach rasanter Fahrt überschlagen

Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person ereignete sich am Mittwochnachmittag, den 08.04.2020, in Glöttweng.
Ein 35-jähriger Fahrzeugführer, der von Roßhaupten in Richtung Glöttweng unterwegs war, geriet in einer leichten Rechtkurve vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommendes Fahrzeug, das von einem 49-Jährigen gesteuert wurde, musste stark abbremsen und auf den Grünstreifen ausweichen. Der Unfallverursacher kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab und lenkte gegen. Sein Pkw kam ins Schleudern und überschlug sich. Er wurde leicht verletzt, der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.