Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Großkötz: Funkenflug löst Heckenbrand aus

Am 15.04.2019, gegen 20.15 Uhr erhielt die Polizei Günzburg einen Hinweis der Integrierten Leitstelle Donau-Iller über den Brand einer Hecke in der Blumenstraße in Großkötz.
Beim Eintreffen der Streifenbesatzung, war die Freiwillige Feuerwehr Großkötz bereits mit dem Ablöschen, der etwa zwei Meter hohen Hecke beschäftigt. Großteils hatte jedoch bereits der betroffene Hausbewohner, mittels eines Feuerlöschers, den Kleinbrand gelöscht. Die Ursache des Brandes, so wird vermutet, ist versehentlich durch Funkenflug aus einer neben der Hecke stehenden Feuerschale, entstanden. Diese war kurzzeitig unbeaufsichtigt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.