Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: 19-Jähriger sieht Polizeifahrzeug und ergreift die Flucht

Am 13.05.2022 wurde die Polizei in Günzburg auf einen Mann aufmerksam und unterzog diesen einer Personenkontrolle.
Gegen 15.00 Uhr befand sich eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg in der Parkanlage „Am Weiher“. Unmittelbar nach Sichtung des Streifenwagens, rannte ein 19-Jähriger davon. Der 19-Jährige konnte jedoch durch die Streifenbesatzung eingeholt werden. Im weiteren Verlauf wurde neben der Fluchtstrecke des 19-Jährigen eine Druckverschlusstüte mit weißem Pulver festgestellt, die ihm eindeutig zugeordnet werden konnte. Ein Drogenschnelltest des weißen Pulvers ergab, dass es sich um Amphetamin handelte. Den jungen Mann erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.