Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Auf Hintermann aufgefahren

Zu einem Auffahrunfall kam es am 04.02.2019 in Günzburg, weil eine Autofahrerin nicht auf den Pkw hinter ihr achtete.
Gestern Vormittag befuhr eine 32-jährige Pkw-Fahrerin die Ludwig-Heilmeyer-Straße. Als sie Gegenverkehr bemerkte, verlangsamte sie ihren Pkw und hielt schließlich an. Anschließend fuhr sie rückwärts, um dem Gegenverkehr Platz zu machen. Dabei übersah sie einen hinter ihr befindlichen Pkw, welcher von einem 22-Jährigen gefahren wurde. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß, bei welchem ein Schaden von ca. 3.000 Euro entstand.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.