Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Auffahrunfall an einer Ampel

Am 03.12.2020, gegen 09.00 Uhr, ereignete sich auf der Ulmer Straße in Günzburg ein Verkehrsunfall.
Ein 22-jähriger Mann fuhr mit seinem Kleintransporter auf der Ulmer Straße Richtung Leipheim und musste an der roten Ampel Höhe Weißenhorner Straße anhalten. Ein dahinter fahrender 27-jähriger Mann erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Pkw dem Kleintransporter hinten auf. Durch den Aufprall wurde niemand verletzt. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.