Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Außenspiegel abgefahren und geflüchtet

Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am 31.12.2020 in Günzburg einen Pkw und kümmerte sich anschließend nicht um den Schaden.
Zwischen 06.00 Uhr und 10.45 Uhr wurde in der Ichenhauser Straße in Günzburg, an dem ordnungsgemäß am Straßenrand geparkten Pkw eines 22-Jährigen, der linke Außenspiegel abgefahren. Der bislang unbekannte Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne den gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Der bislang bekannte Sachschaden beläuft sich auf circa 300 Euro. Zeugenhinweise werden bei der Polizei in Günzburg unter der Rufnummer08221/919-0 erbeten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.