Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Günzburg: Beim Wenden anderes Fahrzeug übersehen

Bei einem Wendemanöver einer Autofahrerin in Günzburg, kam es am 23.05.2018 zu einem Unfall, bei dem sie sich verletzte.
Als eine 31-jährige Fahrerin bemerkte, dass sie auf dem falschen Weg war und daher wenden wollte, kam es am Mittwochnachmittag in der Ludwig-Heilmeyer-Straße in Günzburg zu einem Unfall mit rund 7.000 Euro Sachschaden. Die Frau fuhr zunächst in Richtung Krankenhaus und wollte dann im Einmündungsbereich zur Robert-Koch-Straße wenden. Sie übersah einen Wagen, der ebenfalls in Richtung Krankenhaus unterwegs war. Beim Unfall verletzte sich die 31-Jährige leicht, teilt die Autobahnpolizei Günzburg mit.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.