Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Betrug beim Verkauf über Online-Plattform

Am 19.02.2021 erstattete ein 19-Jähriger Anzeige wegen Betruges bei der Polizeiinspektion Günzburg.
Der Geschädigte verkaufte eine Spiegelreflexkamera für insgesamt 580 Euro über eine Online-Verkaufsplattform. Der bislang unbekannte Täter gab eine Versandadresse in England an, bezahlen würde er bei Erhalt der Versand-Trackingnummer. Nach Versand der Kamera erhielt der Geschädigte eine zusätzliche Mail mit der Forderung, 250 Euro Transaktionsgebühr für den Transfer des Geldes auf sein deutsches Konto zu bezahlen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.