Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss am Steuer

Am Montag gegen 18.00 Uhr sichtete eine Streifenbesatzung auf der Ichenhauser Straße in Günzburg einen mit fünf Männern besetzten Pkw.
Nachdem der Fahrer des Autos das Wenden der Streife bemerkte, vollzog er ein auffälliges Fahrmanöver und hielt an. Aufgrund von typischen Anzeichen des Drogenkonsums wurde eine Blutentnahme angeordnet. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Pkw sicher an der Wohnanschrift abgestellt.

Weiterer Fahrer unter Drogeneinwirkung
Ebenfalls in Günzburg konnte im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle von den Beamten in einem Pkw deutlicher Marihuana-Geruch wahrgenommen werden. Bei der Befragung des 17-jährigen Beifahrers händigte dieser eine geringe Menge aus, die er in der Unterhose versteckt hatte. Der 18-jährige Fahrer gab zu, dass er vor kurzem Marihuana konsumiert hatte. Er wurde im Anschluss einer Blutentnahme unterzogen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.