Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Gegen Pkw gestoßen und davon gefahren

Sachschaden verursachte ein Pkw an einem geparkten Fahrzeug am 18.01.2019 in Günzburg, ohne sich um den Schaden zu kümmern.
Am Freitag, gegen 21.00 Uhr, parkte ein 26-jähriger seinen Pkw am rechten Fahrbahnrad am Stadtberg in Fahrtrichtung Marktplatz. Vor ihm parkte bereits ein anderer Pkw. Als der 26-Jährige zu seinem Pkw zurückkehrte, wurde er von einem Unbekannten darauf aufmerksam gemacht, dass der davor geparkte Pkw offenbar rückwärts rollte und dabei gegen den dahinter geparkten Pkw des 26-Jährigen stieß, wodurch die vordere Stoßstange verschoben wurde. Der Fahrer des davor geparkten Pkw kümmerte sich jedoch nicht um den Schaden, sondern fuhr einfach davon. Am Pkw des Geschädigten entstand ein Schaden von circa 500 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.