Landkreis Dillingen a. d. DonauLandkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Günzburg/Gundelfingen: Transporter-Anhänger-Gespann durch Wind umgekippt

Gegen 08.30 Uhr, am heutigen 10.02.2020, ereignete sich auf der Bundesstraße 16, zwischen Günzburg und Gundelfingen ein Verkehrsunfall.
Der Transporter war mit einem Anhänger in Fahrtrichtung Günzburg unterwegs und wurde von einer starken Windböe etwa Höhe Birkenried um gedrückt. Während der Transporter rechts neben der Fahrbahn, zwischen der B16 und dem Radweg, auf der Fahrerseite zum Liegen kam, lag der Anhänger links neben der B16 und ragte noch in die Fahrspur Richtung Gundelfingen. Es wurde keine der Insassen verletzt.

Die freiwilligen Feuerwehren Peterswörth und Gundelfingen regelten den Verkehr. Sie ließen die Fahrzeuge wechselseitig durch die Unfallstelle passieren und sperrten zeitweise komplett.

Gegen 10.30 Uhr kam dann auf der Bundesstraße 16, wenige Kilometer weiter bei Gundelfingen Süd, erneut zu einem Unfall, bei dem ein Lkw-Zug und ein Kleintransprter zur den Sturm kippten. (wir berichteten)

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.