Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Kradfahrer stürzt nach Bremsfehler

In Günzburg verletzte sich am 27.04.2021 der Fahrer eines Kraftrades, als er vor einer Ampel stürzte.
Zum Unfallzeitpunkt, gegen 19.00 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Kradfahrer die Ulmer Straße aus Richtung Leipheim kommend. An der Einmündung zur Weißenhorner Straße schaltete die Ampel auf „rot“, wodurch er sein Fahrzeug abbremsen musste. Dies tat der Fahrzeuglenker zu stark, woraufhin er in eine leichte Schräglage geriet, sodass der Hinterreifen wegrutschte. Der junge Mann stürzte und zog sich eine Verletzung an der Hand zu. Er wurde zur weiteren Behandlung ins KKH Günzburg verbracht.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.