Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Mann nähert sich unerlaubt einer 25-Jährigen

Auf dem Gelände des Bezirkskrankenhauses kam es am Mittwochnachmittag, 07.04.2021, zu einem Verstoß gegen einen Beschluss nach dem Gewaltschutzgesetz.
Der Beschluss untersagt einem 29-jährigen Mann, dass er sich einer 25-jährigen Frau nähern darf. Als er sich aber in einiger Entfernung zu ihr über einen längeren Zeitraum aufstellte, rief die Frau die Polizei. Die Beamten trafen den Beschuldigten in der Nähe der Örtlichkeit an. Er wurde von den Beamten auf die Bestimmungen nach dem Gewaltschutzgesetz hingewiesen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.