Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Mann stellt Stühle auf Straße und greift in Fahrzeuge

Am 13.05.2022 wurde der Polizeiinspektion Günzburg gegen 13.15 Uhr mitgeteilt, dass sich ein Mann von dem Dönerladen in der Bahnhofstraße mehrere Stühle nahm und diese auf die Fahrbahn stellte.
Er stellte sie so, dass der Verkehr zum Erliegen kam. Im weiteren Verlauf ging der 35-Jährige von Fahrzeug zu Fahrzeug und forderte die jeweiligen Fahrzeugführer auf, die Fenster nach unten zu lassen. Hierbei griff der 35-Jährige laut Zeugenangaben in eines der Fahrzeuge. Welche Handlungen der Mann durchführte, während er in das Fahrzeug fasste, ist bislang unklar. Zudem ist zu dem betroffenen Fahrzeug bzw. dem Fahrzeugführer nichts bekannt. Mögliche Geschädigte des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefonnummer 08221/9190, in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.