Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Mit Zettel um Geld gebettelt

Am Freitagnachmittag des 10.06.2022 gingen bei der Polizeiinspektion Günzburg mehrere Anrufe bezüglich Bettler im Stadtgebiet Günzburg ein.
Eine Streife konnte die drei Bettler im Alter zwischen 14 und 45 Jahren letztlich auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Violastraße antreffen. Sie hatten diverse handgeschriebene Zettel dabei, welche sie vorzeigten, um von Passanten Geld zu erbetteln. Da aufgrund der Gesamtumstände von einem Betrug ausgegangen wurde, wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft unter anderem das Bargeld sichergestellt.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.