Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Nachhauseweg zu spät angetreten

Am Mittwoch den 16.12.2020, gegen 23.18 Uhr war ein 27-Jähriger, augenscheinlich alkoholisiert in Günzburg zu Fuß unterwegs.
Er war nach seinen Angaben bei einem Bekannten gewesen und nun auf dem Nachhauseweg. Da dies nicht als triftiger Grund zum Verlassen der Wohnung gewertet werden kann, erfolgt eine Anzeige, denn er war nach 21.00 Uhr unterwegs und verstieß damit gegen die Ausgangssperre.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.