Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Pkw und Roller kollidieren

Zwei Personen wurden am 01.03.2021 bei einem Verkehrsunfall in Günzburg leicht verletzt.
Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin wollte aus einer Hofeinfahrt ausfahren und missachtete dabei den Vorrang den von links kommenden Roller eines 20-Jährigen mit seiner 18-jährigen Beifahrerin. Der Roller kollidierte erst mit der Front des Pkw und lenkte dadurch in den angrenzenden Zaun. Dabei wurden die beiden Rollerfahrer leicht verletzt, die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden an den Fahrzeugen von insgesamt 1.300 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.