Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Schaufensterscheibe eines Geschäfts eingeschlagen

Zeugen gesucht

Vermutlich in der Nacht auf den 15.01.2021 wurde die Schaufensterscheibe eines Fachgeschäftes für Motorgeräte in der Augsburger Straße in Günzburg eingeschlagen.
Der Schaden beläuft sich auf 2500 Euro. Zeugen, welche Hinweise auf den Täter oder den Tathergang geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.