Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Unfall zwischen Pkw und auf Gehweg fahrendem Radfahrer

Mit leichten Verletzungen kam am 22.04.2020 ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall mit einem Pkw davon.
Heute Morgen bog ein 61-Jähriger mit seinem Kleintransporter an der Einmündung Ulmer Straße – Weißenhorner Straße nachdem die dortige Ampel Grün zeigte von der Ulmer Straße kommend nach rechts in die Weißenhorner Straße ab. Dabei übersah er einen ihm entgegenkommenden 21-jährigen Radfahrer, welcher verbotswidrig den Gehweg in der Ulmer Straße befahren hatte und die Einmündung geradeaus überqueren wollte. Es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß bei welchem der Radfahrer stürzte. Dieser wurde leicht verletzt und kam zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Nach derzeitigem Ermittlungsstand entstand an dem Kleintransporter kein Sachschaden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.